reflections

Urlaub in Italien

Juhu, in zwei Wochen fahre ich mit meiner besten Freundin in Urlaub - nach Italien. Das war alles ein spontanes Einfall. Wir haben beide erst vor wenigen Wochen eine neue Stelle bekommen und nicht daran gedacht, dass wir für diesen Sommer noch Urlaub bekommen könnten. Doch sowohl mein Chef, als auch ihrer, beide haben uns angeboten für eine Woche Urlaub zu nehmen, da der ganze Betrieb frei macht.

Wow, ich freu mich riesig! Wir haben letzten Montag telefoniert und am Dienstag schon übers Internet gebucht. Italien war jetzt nicht so ganz unsere erste Wahl. Lieber wären wir nach Spanien geflogen, aber besser das, als nix. Wir hatten jetzt nicht so viel Geld, weil sie ja vor einem Monat umgezogen ist und ich hab mir erst vor zwei Monaten ein Auto gekauft. Aber für eine Woche Rimini reicht uns unser Geld aus.

Ich könnte echt nicht glücklicher sein. Wir werden tagsüber am Strand liegen, Cocktails trinken und abends auf Partys gehen. Hoffentlich klappt das auch alles so, denn seit zwei Tagen habe ich Halsschmerzen und Angst, dass ich krank werden könnte. Das kann ich jetzt aber gar nicht gebrauchen. Der Urlaub ist aber noch zwei Wochen hin und auch wenn ich krank werden sollte, bis dahin bin ich sicherlich wieder gesund. Hoffentlich! Ich mein, wir haben beide keine Reiserücktrittversicherung abgeschlossen, weil wir das Geld gar nicht haben und wir nicht annehmen, dass eine von uns nicht mitfahren möchte. Aber was ist, wenn eine von uns tatsächlich krank wird. Ich sollte nicht dran denken, denn schließlich kommt so was doch nicht so oft vor.

ich glaub ich ruf sie nach der Arbeit an und frag sie, ob sie sich gesund fühlt. Vielleicht sollte ich bis zum Urlaub jeden Abend anrufen, man weiß ja nie. Oh je, ich werd schon wieder paranoid!

30.6.11 18:34

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung